Arbeitsbedingungen

Seit Jahren setzt sich der VSAO BASEL für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Spitälern ein. Mit der Einführung der 50 Stunden Woche wurde ein gewisser Erfolg erzielt. Noch immer werden diese 50 Stunden Maximalarbeitszeit jedoch in vielen Spitälern nicht eingehalten. Überstunden sind normal und werden oft systematisch angeordnet um Personal zu sparen. Der VSAO Basel ist deshalb mit allen Direktionen der Spitäler im steten Dialog um Misstände zu monieren. Auf Wunsch hilft er auch in Einzelfällen Mitgliedern, deren Arbeitsbedingungen nicht gesetzeskonform sind.

Arbeitsbedingungen verbessern

VSAO Leaks