VSAO Basel

Der VSAO Basel setzt sich für die in den beiden Basler Halbkantonen tätigen Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte ein. Er vertritt deren beruflichen Interessen und setzt sich für zeitgemässe Arbeitsbedingungen sowie eine qualitativ hochstehende Weiter- und Fortbildung ein. 

Als eigene Sektion betreibt der Verband eine Geschäftsstelle mit einer Rechtsanwältin, die bei arbeitsrechtlichen Fragen den Mitgliedern kostenlos Auskunft gibt. Der VSAO Basel hat, Stand anfangs 2017, über 2300 Mitglieder.   

Gemeinsam mit anderen lokalen Sektionen bildet er den VSAO Schweiz, der die Dachorganisation der Assistenz- und Oberärzte darstellt. Der VSAO hat Einsitz in wichtigen nationalen Entscheidungsgremien, zum Beispiel ist er in der Ärztekammer mit 40 Sitzen vertreten. 

Er ist auch vernetzt mit der Medizinischen Gesellschaft Basel und der Ärztegesellschaft Baselland. Gemeinsam wurde eine gemeinsame politische Agenda 2015 erarbeitet.

Politische Agenda 2015

Arbeitsbedingungen verbessern

VSAO Leaks